Streitschlichter
Sybille Metzler

Schulsozialarbeit - Streitschlichter

Sibylle Metzler
Dipl. Sozialarbeiterin

Erreichbar während der Schulzeiten
oder per Mail

Die Schulsozialarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe nach
§ 13 SGB VIII
und eine verbindliche Kooperation zwischen Schule und Jugendhilfe.

Träger der Schulsozialarbeit an der Grundschule Herbolzheim ist das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Emmendingen e.V.
 

Seit November 2012 bin ich als Schulsozialarbeiterin an der Grundschule tätig.

Als sozialpädagogische Fachkraft der Jugendhilfe stehe ich Ihnen und Ihren Kindern als neutraler Ansprechpartner beratend, unterstützend und vermittelnd zur Seite.

Es liegt mir besonders am Herzen die Kinder in ihrer Ganzheitlichkeit wahrzunehmen, ihnen wertschätzend zu begegnen, sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und sie bei auftretenden Konflikten zu begleiten.

Bei meiner Arbeit kooperiere ich mit der Schulleitung, den Lehrkräften, den am Schulleben beteiligten Mitarbeitern sowie gegebenenfalls mit den Fachdiensten und Beratungsstellen.

Neben der sozialpädagogischen Begleitung biete ich auch unterrichtsbegleitende Projekte und Gruppenangebote zur Förderung  und Stärkung der Sozial- und Persönlichkeitskompetenz an.
 

Streitschlichterprogramm

Seit Beginn des Schuljahres 2013/14 hat sich die Streitschlichterausbildung und AG an der Grundschule  bewährt und etabliert.

Da Konflikte zum Leben in einer sozialen Gemeinschaft dazu gehören, werden den Schülern alternative Handlungskonzepte vermittelt, die sie befähigen, mit kleineren Konfliktsituationen konstruktiv umzugehen und eigenständig nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen. Konflikte produktiv aus zu tragen ist besser als Konflikte zu vermeiden und Probleme unausgesprochen zu lassen.

Die Ausbildung der Streitschlichter durch die Schulsozialarbeit verfolgt zwei konkrete Ziele. Zum einen unterstützen sie das soziale Lernen in der Schule, zum anderen leisten sie einen wichtigen Beitrag zu einer angemessenen und konstruktiven Konfliktbewältigungs- und Kommunikationskultur.

Die Schüler/innen übernehmen Verantwortung und erfahren, wie sie selbst zu einem positiven Schulklima beitragen können.

Die Streitschlichter werden von der Schulsozialarbeit nicht nur ausgebildet, sondern treffen sich in einer wöchentlichen AG, um ihre Arbeit kontinuierlich zu reflektieren und weiter zu entwickeln.

 

 

Verlinkung zur Seite Schulkonzeption
Logo der Grundschule Herbolzheim
Schulsozialarbeit
Linie3x100
Linie3x100